Der Selbstaufbau Ihrer Element Saunakabine in 25 Bildern
Bilderserie Saunaaufbau HotStar 201 T
Bilderserie Saunaaufbau
Der Selbstaufbau Ihrer Element Saunakabine in 25 Bildern.
Bauen Sie Ihre Elementsauna doch selbst auf und Sie haben noch mehr Spaß an Ihrer Saunaanlage, denn neben der Freude über die selbst aufgebaute Sauna sparen Sie auch noch Geld. Hier zeigen wir Ihnen wie leicht der Sauna Aufbau ist.
Jeder Sauna liegt eine ausführliche bebilderte Anleitung bei. Eine Musteranleitung können Sie sich bei jedem Typ herunterladen.
Vorgefertigte Saunaelemente, ein durchdachtes Konzept.

Sie können alle Saunabilder einzeln ansehen und durch klick auf das Bild oder das Symbol: vergrößern.
T. SCHARNER GmbH - D 38165 Lehre-Wendhausen - Telefon 05309-99010 - www.selbstbausauna.com
Sie sind auf der Seite: d51_bilderserie-elementsaunakabine

So einfach ist der Aufbau (Kurzform Elementsauna):
!

Start der Bilderserie

So soll Ihre Sauna aussehen? Die Elementsauna HotStar ist zum Selbstaufbau vorbereitet.
Bei Klick auf das Bild sehen Sie ablaufend die komplette Bilderserie.

Saunaaufbau Bild 1

Der vorgefertigte Grundrahmen wird auf dem Boden ausgelegt.

Saunaaufbau Bild 2

Erstes Element wird auf den Bodenrahmen aufgestellt. 

Saunaaufbau Bild 3

Drei Sauna Elemente stehen bereits auf dem Bodenrahmen.

Saunaaufbau Bild 4

Linke Wand und Rückwand stehen. Im rechten Element sieht man die Abluftöffnung.

Saunaaufbau Bild 5

Erstes rechtes Wandelement steht.

Saunaaufbau Bild 6

Wandelement mit Ausschnitt Zuluft ist aufgebaut. An diesem Element wir dann von innen das Heizgerät CUP montiert.

Saunaaufbau Bild 7

Das Sauna Türelement wird eingesetzt. Der Türanschlag kann frei gewählt werden. Hier
ist der Türanschlag DIN links gewählt worden.

Saunaaufbau Bild 8

Die Front ist fertig aufgebaut. Es fehlt jetzt noch ein Sauna Element an der Seite.

Saunaaufbau Bild 9

Die neun vorgefertigten Sauna Wandelemte sind nun aufgebaut - Saunatür geöffnet.

Saunaaufbau Bild 10

Alle Wandelemte fertig aufgebaut . Die Saunatür Fichte mit langem Fenster ist geschlossen.

Saunaaufbau Bild 11

Der Türgriff liegt gerade auf dem Boden und wird nun an der Tür montiert.

Saunaaufbau Bild 12

Türgriff innen und außen fertig angebaut. Deutlich sichtbar ist der Rollverschluss seitlich am Element sichtbar.

Saunaaufbau Bild 13

Die vorgefertigten Dachauflageleisten werden innen befestigt.

Saunaaufbau Bild 14

Seitenblende außen werden angebaut und befestigt.

Saunaaufbau Bild 15

Alle Seitenblenden außen sind fertig befestigt und bieten einen optisch guten Abschluss.

Saunaaufbau Bild 16

Die vorgefertigten Leisten zur Auflage der Liegen (oben) werden befestigt.

Saunaaufbau Bild 17

Auch die Liegeauflageleisten unten sind montiert.

Saunaaufbau Bild 18

Die Saunaliege wurde aufgelegt. Alle Sichtlächen der Liegen sind aus wenig wärmeleitendem und splitterfreiem Abachiholz hergestellt. 

Saunaaufbau Bild 19

Auch die schiebbare untere Liege ist jetzt auf die Liegenauflageleisten aufgelegt.

Saunaaufbau Bild 20

Schutzgitter aus Abachiholz für das Sauna Heizgerät montiert.

Saunaaufbau Bild 21

Das hintere Deckenelement wurde jetzt aufgelegt.

Saunaaufbau Bild 22

Zwischenbankverkleidung wird zwischen den Liegen montiert.
Dieses ist eine Sonderaus-stattung.

Saunaaufbau Bild 23

Nun wird gleich das letzte Dachelement aufgelegt. Die Raumhöhe von 199 cm ist ausreichend.

Saunaaufbau Bild 24

Das Heizgerät ist befestigt - Kopfkeil liegt auf der Liege
Bodenrost liegt auf dem Boden. Bild zeigt Bodenrost + Schutzgitter noch in der alten Ausführung. Heute stabiler.  

Saunaaufbau Bild 25

... fertig ist die Sauna. Alles war dabei – vom Nagel bis zur Schraube. Wir wünschen viel Erholung in Ihrer HotStar Element Sauna. 

Sauna Heizgerät CUP

Unsere Empfehlung:
Original finnische Saunaheizgerät -Wandmontage von Knüllwald -Helo vom TYP CUP- mit entsprechender Leistung

Sauna Steuerung N1A

Unserer Empfehlung:
Die elektronische Sauna-steuerung N1A mit Ein- und Ausschalter sowie Lichtschalter regelt das Heizgerät zuverlässig.